Cookie-Richtlinien

(Version 1.0 vom 25.mai 2018)

Sehr geehrte/r Besucher/in (nachfolgend „Sie“ oder der „Benutzer“),

Diese Internetseite www.mirandamedium.com (nachfolgend die „Website“) ist Eigentum der Batlink Distribution Limited, mit Firmensitz in 5th Floor north side 7-10 Chandos Street, Cavendish W1G 9DQ – London, USt - IdNr. GB113603557 (nachfolgend „Wir“ oder die „Gesellschaft“")

Da auf unserer Website für verschiedene Zwecke sogenannte Cookies verwendet werden, möchten wir mit dieser Richtlinie erklären, was Cookies sind und wie sie auf der Website verwendet werden.

Einige Cookies (sog. eigene oder First Party-Cookies) werden von uns direkt übermittelt und kontrolliert. Durch diese Cookies sammelt und verarbeitet die Gesellschaft bestimmte personenbezogene Daten über Sie. In dieser Informationsschrift erläutern wir gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (nachfolgend „Verordnung“), wie wir diese Daten erheben, zu welchen Zwecken und Ihre Rechte.

Andere Cookies (sog. Third-Party-Cookies) werden dagegen von Dritten übermittelt und kontrolliert. In dieser Informationsschrift finden Sie Links zu den von diesen Dritten veröffentlichten Informationen, die wir Sie bitten, sorgfältig zu lesen.

Wenn Sie nicht mit Cookies vertraut sind, lesen Sie bitte diese Informationsschrift und die allgemeine Datenschutzerklärung der Website sorgfältig durch, damit Sie sich Ihrer Wahl bewusst sind.

Der Verantwortliche der Datenverarbeitung berücksichtigt das Recht auf Privatsphäre und den Schutz der personenbezogenen Daten seiner Benutzer. Für alle Informationen im Zusammenhang mit diesen Cookie-Richtlinien können sich die Benutzer jederzeit durch die nachstehend aufgeführten Methoden an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden:

• Durch Zusendung eines Einschreibens mit Empfangsbestätigung an den Firmensitz des Verantwortlichen;

• Mit einer E-Mail an privacy@batlinkltd.com.

A. Was sind Cookies und wofür werden sie verwendet?

Cookies sind kleine Textdateien, die die vom Benutzer besuchten Seiten direkt an seinen Computer (in der Regel an den Browser) senden, wo sie gespeichert und beim nächsten Besuch dieses Benutzers wieder an dieselben Seiten übertragen werden (sog. eigene oder First Party-Cookies) . Während des Besuchs einer Website kann der Benutzer auf seinem Computer auch Cookies von verschiedenen Websites oder Webservern erhalten (sog. Third-Party-Cookies);  dies geschieht, weil die besuchte Website Elemente wie z.B. Bilder, Karten, Sounds, spezifische Links zu Webseiten anderer Domains enthalten kann, die sich auf anderen Servern als dem der angeforderten Seite befinden. Anders gesagt sind es also jene Cookies, die von einer anderen Website als derjenigen gesetzt werden, die Sie gerade besuchen.

Cookies können auf eine einzelne Browsersitzung beschränkt (sog. Session-Cookies) und automatisch deaktiviert werden, wenn der Benutzer den Browser schließt; oder sie können ein vorbestimmtes Verfallsdatum haben und in diesem Fall bis zu diesem Verfallsdatum auf Ihrer Festplatte gespeichert und aktiv bleiben und während verschiedener Browsersitzungen weiterhin Informationen sammeln (sog. Permanente Cookies).

Cookies werden für verschiedene Funktionen verwendet. Einige sind erforderlich, um die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen zu können (sog. Technische Cookies). Andere werden verwendet, um statistische Informationen über die Anzahl der Benutzer, die auf die Website zugreifen, und die Art und Weise, wie die Website genutzt wird, zu erhalten (sog. Tracking- oder Analyse-Cookies). Andere werden wiederum verwendet, um Ihr Verbraucherprofil zu verfolgen und Ihnen Werbung auf der Website anzuzeigen, die für Sie interessant sein könnte, da sie Ihrem Geschmack und Ihren Konsumgewohnheiten entspricht (sog.  Profiling-Cookies).

Mehr über diese verschiedenen Kategorien von Cookies können Sie beim Weiterlesen dieser Informationsschrift erfahren. Finden Sie heraus, wie sie funktionieren und wofür sie verwendet werden und entscheiden Sie, ob Sie ihrer Verwendung zustimmen oder sie ablehnen.

B. Technische Cookies

Technische Cookies werden auf der Website nur verwendet, um Ihnen die Navigation auf der Website und die Nutzung ihrer Funktionen zu ermöglichen. Dabei handelt es sich immer um First-Party-Cookies, da diese direkt von uns auf der Website übermittelt werden.

Bestimmte technische Cookies sind notwendig, um Ihnen ein optimales Surferlebnis zu ermöglichen oder um sich auf der Website zu authentifizieren, z.B. um auf der Website einzukaufen oder auf Ihren privaten Bereich zuzugreifen (sog. Navigations-Cookies). Navigations-Cookies sind in der Regel Session-Cookies und werden daher automatisch deaktiviert, sobald Sie Ihren Browser schließen.

Andere technische Cookies sind nützlich, damit Sie einige Ihrer Präferenzen (z.B. Ihre Sprache oder Ihr Herkunftsland) speichern können, ohne sie bei späteren Besuchen wieder einstellen zu müssen (sog. Funktions-Cookies). Aus diesem Grund sind Funktions-Cookies oft permanente Cookies, da sie auch nach dem Schließen Ihres Browsers bis zu ihrem Ablaufdatum oder bis zu ihrer Löschung auf Ihrem Computer gespeichert bleiben.

Die folgenden technischen Cookies werden derzeit auf der Website verwendet:

 

Name des Cookie

Cookie-Kategorie

Cookie-Funktion

PHPSESSID

- technischer oder First-Party-Cookie

- Navigations-Cookie

- Session-Cookie

Manage the user's session

cookiBar

- technischer oder First-Party-Cookie

- Funktions-Cookie

- permanenter Cookie

Show / Hide the privacy banner

 

demPreview

 

 

- technischer oder First-Party-Cookie

- Funktions-Cookie

- permanenter Cookie

It allows administrators to see content that is not visible to other users

 

Wie von dem geltenden Datenschutzgesetz gefordert, bedarf die Installation solcher Cookies nicht Ihrer vorherigen Zustimmung. Selbstverständlich können Sie die Installation der technischen Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern (siehe dazu Abschnitt D, Nr. 1). Dennoch ist zu beachten, dass durch das Blockieren der Installation von technischen Cookies oder deren anschließenden Löschung die Möglichkeit, auf die Website zuzugreifen, sie ganz oder teilweise zu nutzen, bestimmte Funktionen zu aktivieren oder zu deaktivieren oder bestimmte Dienste in Anspruch zu nehmen, ganz oder teilweise beeinträchtigt werden kann.

C. Tracking- oder „Analyse“-Cookies).

Analyse-Cookies werden auf der Website verwendet, um statistische Informationen über die Anzahl der Benutzer, die auf die Website zugreifen und darüber, wie sie die Website besuchen, zu sammeln.

Die Analyse-Cookies auf dieser Website sind Third-Party-Cookies, da sie nicht direkt von uns, sondern von Dritten übermittelt werden. Sie werden daher nicht direkt von der Gesellschaft, sondern von Dritten installiert.

Die folgenden Analyse-Cookies von Drittanbietern werden ohne Ihre vorherige Zustimmung auf der Website installiert, da sie, weil anonymisiert, weniger invasiv sind und die Drittanbieter daher keinen Zugriff auf die aufgeschlüsselten Analyse-Daten der IP-Adresse haben (mit anderen Worten, durch die Verwendung dieser Cookies können Dritte Ihre Identität nicht zurückverfolgen):

 

Name des Cookie

Cookie-Kategorie

Link zur Informationsschrift / Opt-out-Anleitungen

  1. _gat
  2. _gid
  3. _ga

 

 

- Analyse-Cookie von Drittanbietern

-  permanenter Cookie

- anonymisierter Cookie

https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=it  

 

www.google.it/policies/privacy/partners/

 

 

Andere Analyse-Cookies von Drittanbietern werden dagegen nur nach Ihrer vorherigen Zustimmung auf der Website installiert, weil sie nicht anonymisiert sind und die Drittanbieter auf die aufgeschlüsselten Analyse-Daten der IP-Adresse zugreifen können (mit anderen Worten, durch die Verwendung dieser Cookies können Dritte Ihre Identität über die IP-Adresse theoretisch zurückverfolgen):

 

Name des Cookie

Cookie-Kategorie

Link zur Informationsschrift / Opt-out-Anleitungen

Google Analytics

- Analyse-Cookie von Drittanbietern

-  permanenter Cookie

https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=it 

 

www.google.it/policies/privacy/partners/

 

Aus diesem Grund wird beim Zugriff auf die Website ein spezielles Banner angezeigt, das Sie darüber informiert, dass (i) Analyse-Cookies von Drittanbietern auf der Website verwendet werden und dass (ii) Sie durch Schließen des Banners, durch das Scrollen der Startseite oder Klicken irgendeines Elements der Startseite außerhalb des Banners, der Verwendung von Cookies zustimmen. Wenn Sie der Installation von Cookies auf diese Weise zustimmen, werden wir Ihre Zustimmung durch ein technisches Cookie erfassen. Auf diese Weise vermeiden wir, dass das Banner über die Cookies bei Ihren nächsten Besuchen auf der Website erneut angezeigt wird. Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie dieses technische Cookie so wie im Abschnitt D, Nr. 1) beschriebenen aus Ihrem Browser entfernen, Ihre Zustimmung verloren geht und daher das Cookie-Banner bei Ihrem nächsten Besuch der Website wieder angezeigt wird.

Selbstverständlich steht es Ihnen frei, die Installation von Analyse-Cookies jederzeit zu blockieren, ohne dass Ihr Besuch der Website oder die Nutzung ihrer Inhalte irgendwie davon beeinträchtigt werden. Um herauszufinden, wie Sie dies tun können, lesen Sie bitte die Cookie-Richtlinien der Drittanbieter sorgfältig durch, die Sie über die Links in der obigen Tabelle aufrufen können.

D. Verwaltung und Ablehnung von Cookies

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Cookies zu verwalten, zu deaktivieren und zu löschen.

(1) Ändern Sie Ihre Browsereinstellungen

Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers Ihres Browsers, um herauszufinden, wie Sie alle Cookies verwalten, deaktivieren oder löschen können (technische, analytische):

Treffen Sie Ihre Entscheidungen sorgfältig. Indem Sie den Empfang aller Cookies, einschließlich technischer Cookies, wahllos blockieren, ohne eine spezielle Ausnahme für die Website vorzusehen, können Sie die Website möglicherweise nicht mehr durchsuchen oder ihre Funktionen ganz oder teilweise nutzen. Darüber hinaus können durch das Löschen aller Cookies in Ihrem Browser auch technische Cookies entfernt werden, so dass Sie die Einstellungen, die Sie über die Website vorgenommen haben, entfernen oder die in Ihrem Warenkorb abgelegten Produkte oder Dienstleistungen nicht mehr finden können.

(2) Verwenden Sie unsere interaktiven Tools oder die von Dritten zur Verfügung gestellten ToolsUm Third-Party-Cookies zu deaktivieren, sind die Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter einzusehen, die die Analyse-Cookies (siehe Abschnitt C oben) oder die Profiling-Cookies (siehe Abschnitt D oben) installieren, um mehr über die anderen Tools zu erfahren, die Ihnen zur Verwaltung, Deaktivierung und Löschung von Cookies zur Verfügung stehen, und ganz allgemein, um deren Verwendung zu widersprechen. Denken Sie daran, dass Sie durch die Deaktivierung von Cookies Dritter (i) deren Verwendung nicht nur auf dieser Website, sondern auf allen Internetseiten ablehnen, auf denen solche Cookies verwendet werden, und (ii) die Möglichkeit, die Website zu durchsuchen und ihre Funktionen zu nutzen, in keiner Weise beeinträchtigt wird. Wenn Sie die Cookies von Drittanbietern deaktivieren, sehen Sie weiterhin das Banner dieser Cookies auf der Startseite; wenn Sie jedoch das Banner schließen, die Startseite scrollen oder auf ein Element der Startseite außerhalb des Banners klicken, erhalten Sie keine Cookies von Drittanbietern, die Sie zuvor korrekt deaktiviert haben.

(3) Verwenden Sie die Internetseite www.youronlinechoices.eu/it/ 

Your Online Choices ist eine von der gemeinnützigen European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) verwaltete Website, deren italienische Sprachversion unter der Adresse www.youronlinechoices.eu/it/ erreichbar ist, die Informationen über verhaltensbasierte Werbung auf der Grundlage von Profiling-Cookies (https://www.youronlinechoices.com/it/a-proposito) bereitstellt und es Internetnutzern ermöglicht, die Installation der wichtigsten Profiling-Cookies, die von Werbetreibenden installiert und auf Internetseiten verwendet werden, einfach abzulehnen (Opt-out) (https://www.youronlinechoices.com/it/le-tue-scelte). Bevor Sie dieses Tool verwenden, empfehlen wir Ihnen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website Your Online Choices (https://www.youronlinechoices.com/it/condizioni-generali-di-servizio), die FAQs (https://www.youronlinechoices.com/it/faqs) und den Nutzerleitfaden (https://www.youronlinechoices.com/it/help) sorgfältig zu lesen.

Verwenden Sie Your Online Choices bewusst. Obwohl Your Online Choices viele der weltweit führenden Werbeunternehmen, die Cookies verwenden, vereint, haben einige der Drittanbieter, die Cookies über die Website installieren, Your Online Choices möglicherweise nicht unterschrieben. Daher garantiert die Nutzung von Your Online Choices nicht, dass Sie während des Besuchs der Website Cookies von Dritten erhalten. Denken Sie auch daran, dass durch das Löschen aller Cookies in Ihrem Browser technische Cookies, die von Your Online Choices zur Erinnerung an Ihre Auswahl ausgegeben werden, ebenfalls gelöscht werden können, wodurch die Cookies von Drittanbietern wieder aktiviert werden.

E. Verfahren der Datenverarbeitung und Aufbewahrungszeiten

Wie in der Einführung dieser Informationsschrift erwähnt, sammelt und verarbeitet die Gesellschaft einige Ihrer personenbezogenen Daten über die Cookies, die sie direkt an die Website übermittelt (First-Party-Cookies). Die Gesellschaft handelt gemäß den Bestimmungen der Verordnung als Verantwortlicher der Verarbeitung dieser Daten.  Wir verarbeiten Ihre Daten nur mit elektronischen Mitteln, vollkommen automatisiert und ohne menschliche Vermittlung. Daher werden unsere Angestellten und Mitarbeiter niemals auf den Inhalt Ihrer personenbezogenen Daten zugreifen können, die sie über Cookies erhalten haben, d.h. sie werden niemals in der Lage sein, auf personenbezogene Daten zuzugreifen und/oder diese direkt zu identifizieren (IPI).

Einige unserer Angestellten und Mitarbeiter, die von uns als Datenverarbeiter ernannt wurden, können Wartungsarbeiten an den Computersystemen durchführen, die Ihre Daten hosten, ohne jemals auf deren tatsächlichen Inhalt zugreifen zu können. Personenbezogene Daten können auf Servern von Dritten (z.B. Anbietern von Computersystemen) gespeichert oder von auf Online-Werbung spezialisierten Personen verwaltet werden, die aufgrund eines bestimmten schriftlichen Auftrags der Gesellschaft als externe Datenverantwortliche handeln. Wir informieren Sie, dass Ihre Daten in Übereinstimmung mit den in der Verordnung festgelegten Bedingungen und Garantien in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt werden können, die möglicherweise kein mit den italienischen und europäischen Datenschutzgesetzen vergleichbares Datenschutzniveau bieten, aber als Verantwortlicher werden wir der Datensicherheit größtmögliche Beachtung schenken, so dass wir bei der Verwaltung solcher Übertragungen mit aller gebotenen Vorsicht und Garantien vorgehen werden. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an dritte Verantwortliche der Verarbeitung mitgeteilt und auch nicht weitergegeben.

F. Ihre Rechte

Um Ihre Rechte auszuüben oder weitere Informationen oder Erklärungen in Bezug auf diese Cookie-Richtlinie zu erhalten, wenden Sie sich bitte wie folgt an den Verantwortlichen:

  • Durch Zusendung eines Einschreibens mit Empfangsbestätigung an den Firmensitz des Verantwortlichen 5th Floor north side 7-10 Chandos Street, Cavendish W1G 9DQ – London;
  • Durch die Sendung einer E-Mail an die Adresse privacy@batlinkltd.com

Gemäß der Verordnung informiert der Verantwortliche der Datenverarbeitung, dass die Benutzer das Recht haben, Informationen über (i) die Herkunft der personenbezogenen Daten zu erhalten, sowie über (ii) die Zwecke und Methoden der Verarbeitung, (iii) die angewandte Logik im Falle der Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Instrumente, (iv) die Kenndaten des Verantwortlichen und der Datenverarbeiter, (v) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können und die diese Daten in ihrer Eigenschaft als Datenverarbeiter oder Datenschutzbeauftragter kennen lernen können.

Darüber hinaus haben die Benutzer das Recht, Folgendes zu erhalten:

a) den Zugang, die Aktualisierung, die Berichtigung oder, falls sie daran interessiert sind, die Ergänzung der Daten;

b) die Löschung, die Umwandlung in die anonyme Form oder die Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten, einschließlich solcher, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;

c) die Bescheinigung, dass die unter den Buchstaben a) und b) genannten Vorgänge auch inhaltlich den Stellen zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten übermittelt oder weitergegeben wurden, es sei denn, diese Anforderung erweist sich als unmöglich oder ist mit einem im Vergleich zu dem zu schützenden Recht offensichtlich unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

Darüber hinaus haben die Benutzer:

a) das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf ihrer Zustimmung beruht;

b) (wo anwendbar) das Recht auf die Datenübertragbarkeit (Recht, alle sie betreffenden personenbezogenen Daten in strukturierter, allgemein verwendeter und maschinenlesbarer Form zu erhalten), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten und das Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“);

c) das Recht:

i) aus rechtmäßigen Gründen, ganz oder teilweise Einspruch gegen die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erheben, auch wenn sie für den Zweck der Erhebung relevant sind;

ii) ganz oder teilweise Einspruch gegen die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs oder zur Durchführung von Marktforschungen oder kommerziellen Mitteilungen zu erheben;

d) Einwände zu erheben, wenn sie der Ansicht sind, dass die sie betreffende Verarbeitung gegen die Verordnung verstößt, das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen (in dem Mitgliedstaat, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, in dem Mitgliedstaat, in dem sie arbeiten, oder in dem Mitgliedstaat, in dem die behauptete Verletzung stattgefunden hat).

***

Der Verantwortliche ist nicht für die Aktualisierung aller in dieser Cookie-Richtlinie angezeigten Links verantwortlich. Wenn ein Link also nicht funktioniert und/oder aktualisiert wird, erkennen die Benutzer an und akzeptieren, dass sie sich immer auf das Dokument und/oder den Abschnitt der von diesem Link aufgerufenen Websites beziehen müssen.