Datenschutzerklärung für die Benutzer

Batlink Distribution Limited, mit Firmensitz in 5th Floor north side 7-10 Chandos Street, Cavendish W1G 9DQ – London, Steuernummer/USt - IdNr. GB113603557  (nachfolgend, „Verantwortlicher“), Inhaber der Website www.mirandamedium.com (nachfolgend, die „Website“), in seiner Eigenschaft als Verantwortlicher der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer, die diese Website besuchen und auf ihr registriert sind (nachfolgend, die „Benutzer“) stellt nachstehend die Datenschutzerklärung gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 zur Verfügung (nachfolgend, „Verordnung“ oder „Anwendbares Gesetz“).

Diese Website und alle über die Website angebotenen Dienstleistungen sind Personen vorbehalten, die das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben. Der Verantwortliche der Datenverarbeitung sammelt daher keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren. Auf Wunsch der Benutzer wird der Verantwortliche der Datenverarbeitung alle unfreiwillig erhobenen personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren unverzüglich löschen.

Der Verantwortliche der Datenverarbeitung berücksichtigt das Recht auf Privatsphäre und den Schutz der personenbezogenen Daten seiner Benutzer. Für alle Informationen im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung können sich die Benutzer jederzeit durch die nachstehend aufgeführten Methoden an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden:
 

  • Durch Zusendung eines Einschreibens mit Empfangsbestätigung an den Firmensitz des Verantwortlichen 5th Floor north side 7-10 Chandos Street, Cavendish W1G 9DQ – London;
  • Durch die Sendung einer E-Mail an die Adresse privacy@batlinkltd.com

Der Verantwortliche hat keinen Datenschutzbeauftragten (DSB) ernannt, weil er nicht der Benennungspflicht gemäß Art. 37 der Verordnung unterliegt.

1. Zweck der Verarbeitung

Die personenbezogenen Daten der Benutzer werden vom Verantwortlichen der Datenverarbeitung gemäß Art. 6 der Verordnung für folgende Verarbeitungszwecke erhoben:

  1. Vertragliche Verpflichtungen und Bereitstellung der Dienstleistung, um die Navigation auf der Website zu ermöglichen oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die vom Benutzer bei der Anforderung der Dienstleistung akzeptiert werden, zu erfüllen und spezifischen Wünschen des Benutzers nachzukommen. Zu den Benutzerdaten, die vom Verantwortlichen für die Erbringung der Dienstleistung erhoben werden, gehören: Vor- und Nachname, Geburtsdatum und -zeit, E-Mail-Adresse sowie alle personenbezogenen Daten des Benutzers, die möglicherweise und freiwillig im Abschnitt der Website veröffentlicht werden. Sofern der Benutzer keine ausdrückliche und freiwillige Einwilligung zur Verarbeitung seiner Daten für die in den folgenden Absätzen genannten weiteren Zwecke erteilt, werden seine personenbezogenen Daten ausschließlich für die Feststellung seiner Identität verwendet (auch durch Überprüfung der E-Mail-Adresse), um Betrug oder Missbrauch zu vermeiden und den Benutzer nur aus Servicegründen zu kontaktieren (z.B. durch Zusendung von Benachrichtigungen über die auf der Website angebotenen Dienstleistungen). Unbeschadet der an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung genannten Bestimmungen, wird der Verantwortliche der Datenverarbeitung die personenbezogenen Daten der Benutzer keinesfalls anderen Nutzern und/oder Dritten zugänglich machen.
  1. Verwaltungstechnische und buchhalterische Zwecke, oder zur Durchführung von Tätigkeiten organisatorischer, verwaltungstechnischer, finanzieller und buchhalterischer Art, wie interne organisatorische Tätigkeiten und Tätigkeiten, die der Erfüllung vertraglicher und vorvertraglicher Verpflichtungen dienen;
  1. Rechtliche Verpflichtungen, d.h. die Erfüllung von Verpflichtungen, die vom Gesetz, einer Behörde, einer Verordnung oder einer europäischen Gesetzgebung vorgeschrieben werden.

Die Angabe der personenbezogenen Daten für die oben genannten Verarbeitungszwecke ist freiwillig, aber notwendig, da es dem Benutzer andernfalls nicht möglich ist, die Website zu durchsuchen, sich auf der Website zu registrieren und die vom Verantwortlichen auf der Website angebotenen Dienstleistungen zu nutzen.

Die personenbezogenen Daten, die für die in diesem Absatz 1 beschriebenen Verarbeitungszwecke erforderlich sind, sind in dem Formular auf der Website durch ein Sternchen gekennzeichnet.

2. Weitere Zwecke der Verarbeitung: Marketing (Versand von Werbematerial, Direktverkauf und kommerzielle Mitteilungen)

Mit der ausdrücklichen und freiwilligen Einwilligung des Benutzers können einige personenbezogene Daten des Benutzers (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse ….) auch für Marketingzwecke (Versand von Werbematerial, Direktverkauf und kommerzielle Mitteilungen) verarbeitet werden, oder damit der Verantwortliche den Benutzer per E-Mail kontaktieren kann, um ihm den Kauf von Produkten und / oder Dienstleistungen des Verantwortlichen selbst und / oder von Drittanbietern vorzuschlagen und / oder um ihm Angebote, Werbeaktionen und Geschäftsmöglichkeiten zu unterbreiten.

Bei fehlender Einwilligung wird die Möglichkeit, die Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, in keiner Weise beeinträchtigt.

Im Falle einer Einwilligung kann der Benutzer diese jederzeit nach der im Absatz 5 beschriebenen Weise beim Verantwortlichen widerrufen.

Der Benutzer kann auch den weiteren Versand von Werbematerial per E-Mail durch Anklicken des entsprechenden Links zum Widerruf der Einwilligung, der in jeder Werbemail enthalten ist, problemlos widerrufen. Sobald die Einwilligung widerrufen wurde, sendet der Verantwortliche der Datenverarbeitung eine E-Mail an den Benutzer, um den erfolgten Widerruf zu bestätigen.

Der Verantwortliche der Datenverarbeitung teilt mit, dass es nach der Ausübung des Widerspruchsrechts gegen den Versand von Werbematerial per E-Mail möglich ist, dass der Benutzer aus technischen und betrieblichen Gründen (z.B. Erstellung von Kontaktlisten, die bereits kurz vor Eingang des Widerspruchs beim Verantwortlichen der Datenverarbeitung ausgefüllt wurden) weiterhin einige weitere Werbemitteilungen erhält. Sollte der Benutzer nach Ablauf von 48 Stunden nach der Ausübung des Widerspruchsrechts weiterhin Werbebotschaften erhalten, ist dies dem Verantwortlichen bitte über die in Absatz 5 angegebenen Kontaktadressen zu melden.

3. Verfahren der Datenverarbeitung und Aufbewahrungszeiten

Der Verantwortliche der Datenverarbeitung wird die personenbezogenen Daten der Benutzer manuell oder durch Mittel der Informatik verarbeiten, wobei die Logik streng auf die Zwecke und auf jeden Fall so ausgerichtet ist, dass die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet ist.

Die personenbezogenen Daten der Benutzer der Website werden für die Zeit gespeichert, die unbedingt erforderlich ist, um die in Absatz 1 beschriebenen primären Zwecke zu erfüllen, oder in jedem Fall, wie es für den zivilrechtlichen Schutz der Interessen sowohl der Benutzer als auch des Verantwortlichen erforderlich ist.

4. Umfang der Mitteilung und Verbreitung der Daten

Angestellte und/oder Mitarbeiter des Verantwortlichen, die für die Verwaltung der Website zuständig sind, können von den personenbezogenen Daten der Benutzer Kenntnis erlangen. Diese Personen, die vom Verantwortlichen der Datenverarbeitung ernannt werden, verarbeiten die Daten der Benutzer ausschließlich für die in dieser Mitteilung angegebenen Zwecke und unter Einhaltung der Bestimmungen des anwendbaren Rechts.

Dritte, die die personenbezogenen Daten im Auftrag des Inhabers als „Externe Datenverarbeiter“ verarbeiten, wie z.B. Anbieter von IT- und Logistikdienstleistungen, die für den Betrieb der Website zuständig sind, Anbieter von ausgelagerten  Dienstleistungen oder Cloud Computing, Fachleute und Berater, können ebenfalls von den personenbezogenen Daten der Benutzer Kenntnis erlangen.

Die Benutzer haben das Recht, eine Liste aller vom Verantwortlichen der Datenverarbeitung ernannten Personen zu erhalten, indem sie in der im Absatz 5 beschriebenen Weise eine Anfrage an den Verantwortlichen richten.

5. Rechte der betroffenen Personen

Die Benutzer können die ihnen durch das geltende Gesetz eingeräumten Rechte ausüben, indem sie sich wie folgt an den Verantwortlichen der Datenverarbeitung wenden:
 

  • Durch Zusendung eines Einschreibens mit Empfangsbestätigung an den Firmensitz des Verantwortlichen 5th Floor north side 7-10 Chandos Street, Cavendish W1G 9DQ – London;
  • Durch die Sendung einer E-Mail an die Adresse privacy@batlinkltd.com

Gemäß dem anwendbaren Gesetz informiert der Verantwortliche der Datenverarbeitung, dass die Benutzer das Recht haben, Informationen über (i) die Herkunft der personenbezogenen Daten zu erhalten, sowie über (ii) die Zwecke und Methoden der Verarbeitung, (iii) die angewandte Logik im Falle der Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Instrumente, (iv) die Kenndaten des Verantwortlichen und der Datenverarbeiter, (v) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können und die diese Daten in ihrer Eigenschaft als Datenverarbeiter oder Datenschutzbeauftragter kennen lernen können.

Darüber hinaus haben die Benutzer das Recht, Folgendes zu erhalten:

a) den Zugang, die Aktualisierung, die Berichtigung oder, falls sie daran interessiert sind, die Ergänzung der Daten;

b) die Löschung, die Umwandlung in die anonyme Form oder die Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten, einschließlich solcher, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;

c) die Bescheinigung, dass die unter den Buchstaben a) und b) genannten Vorgänge auch inhaltlich den Stellen zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten übermittelt oder weitergegeben wurden, es sei denn, diese Anforderung erweist sich als unmöglich oder ist mit einem im Vergleich zu dem zu schützenden Recht offensichtlich unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

Darüber hinaus haben die Benutzer:

a) das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf ihrer Zustimmung beruht;

b) das Recht auf die Datenübertragbarkeit (Recht, alle sie betreffenden personenbezogenen Daten in strukturierter, allgemein verwendeter und maschinenlesbarer Form zu erhalten), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten und das Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“);

c) das Recht:

i) aus rechtmäßigen Gründen, ganz oder teilweise Einspruch gegen die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erheben, auch wenn sie für den Zweck der Erhebung relevant sind;

ii) ganz oder teilweise Einspruch gegen die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs oder zur Durchführung von Marktforschungen oder kommerziellen Mitteilungen zu erheben;

iii) der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke des Direktmarketings jederzeit zu widersprechen, einschließlich der Erstellung von Profilen, wenn diese Verarbeitung im Zusammenhang mit dem Direktmarketing steht.

d) Einwände zu erheben, wenn sie der Ansicht sind, dass die sie betreffende Verarbeitung gegen die Verordnung verstößt, das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen (in dem Mitgliedstaat, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, in dem Mitgliedstaat, in dem sie arbeiten, oder in dem Mitgliedstaat, in dem die behauptete Verletzung stattgefunden hat).

Der Verantwortliche ist nicht für die Aktualisierung aller in dieser Datenschutzerklärung angezeigten Links verantwortlich. Wenn ein Link also nicht funktioniert und/oder aktualisiert wird, erkennen die Benutzer an und akzeptieren, dass sie sich immer auf das Dokument und/oder den Abschnitt der von diesem Link aufgerufenen Websites beziehen müssen. 

Lösen Sie Ihre Probleme mit einer persönlich für Sie erstellten

kostenlosen Zukunftsdeutung, die Sie ganz schnell erhalten.

Befinden Sie sich in einer schwierigen Situation?

Haben Sie Probleme in Ihrer Beziehung, in der Familie, am Arbeitsplatz oder mit den Finanzen, die Ihnen das Gefühl vermitteln, allein zu sein und keine Hoffnung mehr zu haben?
Dank ihrer Erfahrung, ihrer Professionalität und ihrer Vertraulichkeit kann Miranda Ihnen helfen, endlich wieder ein unbesorgtes Leben zu führen, in dem es weder an Liebe noch an Reichtum mangelt.

Fordern Sie sofort Ihre vertrauliche und kostenlose Zukunftsdeutung an.

Sie erhalten in nur 48 Stunden kostenlos eine persönliche Studie, die Ihnen ein genaues Bild von Ihrer Gegenwart vermittelt und Ihnen mit Genauigkeit alles über Ihre Zukunft verrät.